DIE GRÜNDER 2017-01-09T16:35:22+00:00

DIE GRÜNDER

Gerade unsere Kunden, Physiotherapeuten/Trainer, die Berufe ausüben, die den Menschen helfen wieder gesund zu werden oder gesünder zu leben, interessieren sich natürlich dafür, woher ihre Produkte kommen oder unter welchen Bedingungen ihre Produkte hergestellt werden.
Aus diesem Grund geben wir Ihnen unser Versprechen, dass jeder Stützpunkttrainer, aus natürlichem Eschenholz per Handarbeit von Schreinern und Drechslern aus der Region Spessart gefertigt, von uns persönlich überprüft wird und die Schreinerei als zertifiziertes Medizinprodukt verlässt.

Gründer Stützpunkttrainer

UNSERE VISION

Unsere Vision ist es, mit dem Stützpunkttrainer eine neuartige Trainingsbehandlung zu offerieren, die gängige Trainingsformen, wie Faszientraining, Mobilisationstraining und Stabilisationstraining, sowie Atemtraining sinnvoll miteinander kombiniert.

Dabei legen wir größten Wert auf die Qualität unseres Produktes und einen schonenden Umgang mit natürlichen Ressourcen. Wir verwenden nur ausgewählte, natürliche Rohstoffe, die individuell, regional und persönlich von Hand verarbeitet werden.

Zudem verfolgen wir unsere Vision konsequent mit den Ressourcen Zeit und Raum. Durch die sinnvolle Kombination der 4 Stützpunkte auf geringstem Raum, erreichen sie Trainingserfolge, die Sie sonst nur mit erheblich mehr Personal, Raum und Gerätebedarf erreichen würden.

Selbstverständlich war es für uns, den Stützpunkttrainer von Beginn an gezielt als Medizinprodukt zu entwickeln. Er entspricht der Richtlinie 93/94 EWG, eingestuft in Klasse 1 und gibt Ihnen somit Sicherheit in der Therapie und die Möglichkeit der Abrechnung über Behandlungsrezepte.

Mit dem außergewöhnlichen Training auf dem Stützpunkttrainer wird der gesamte Körper gegen seine Gewohnheiten gestreckt und trainiert. Bereits wenige Bewegungen pro Tag können das körperliche Empfinden verändern. Auch bei akuten Schmerzen kann der Stützpunkttrainer angewendet werden. Der Stützpunkttrainer trainiert alle Bewegungsabläufe des biologischen Systems: Jeder von Ihnen kann so ganz einfach seine Muskulatur auf Länge bringen und seine Atmung, Durchblutung, sowie Energiefluss und Regeneration optimieren. Unser Stützpunkttrainer ist daher sowohl als Reha-Maßnahme, als auch präventiv für alle Altersklassen geeignet.

WER WIR SIND

Gründer Stützpunkttrainer

Frank

Diplom Sportlehrer, Groß- & Außenhandelskaufmann

„Mit fast 30 Jahren Businesserfahrung in Leitungsfunktion bei einem führenden Unternehmen im Bereich medizinische Diagnostik und Trainingsgeräte, bringe ich Markt- und Branchenkenntnis in der unternehmerischen Umsetzung in Entwicklung und Vertrieb von innovativen Medizin-Produkten und Lösungen mit in die Stützpunkt-Trainingsgeräte GmbH.
Durch Zufall traf ich Anfang 2015 bei einem Kurzurlaub in Heimbuchenthal Matthias, der mir in seiner Praxis seine Produktidee und den ersten Prototypen vom Stützpunkttrainer vorstellte. Mir war sofort klar, dass diese Idee unbedingt als Medizinprodukt weiterentwickelt werden musste. So begeistert war ich spontan von den vielfältigen Trainingsmöglichkeiten, die der Stützpunkttrainer auf kleinster Fläche bot.
Nachdem feststand, dass die Produktidee auch noch ökologisch in der Region Spessart hergestellt und umgesetzt werden konnte, musste ich als gebürtiger Aschaffenburger nicht lange zögern als es um die Verwirklichung der Produktidee und der daraus folgenden Gründung der Stützpunkt-Trainingsgeräte GmbH ging.
Mit dem Stützpunkttrainer gibt es nun endlich ein natürliches und innovatives Multifunktions-Trainingsgerät mit medizinischer Zulassung, das auch die Kreativität jedes Behandlers herausfordert und ihm ungeahnt effektive Therapiemöglichkeiten auf kleinsten Raum ermöglicht.“

Gründer Stützpunkttrainer

Matthias

Sport-/Physiotherapeut
seit dem Jahr 2000 Inhaber eines Therapie- und Trainingszentrums
in Heimbuchenthal.

„Lange schon war ich auf der Suche nach einem Trainingsgerät, das die vier Trainingsformen Mobilisations-, Faszien-, Stabilisations- und Atemtraining mit zahlreichen Übungen für Jedermann so gekonnt und einfach kombiniert wie unser Stützpunkttrainer. Um meinen Patienten schließlich dieses effektive Training bieten zu können, fing ich an erste Entwürfe und Prototypen zu konzipieren und bauen, aus denen schließlich nach einiger Entwicklungszeit der Stützpunkttrainer wurde.
Zudem hatte ich schon vor mehreren Jahren die Idee ein Trainingsgerät aus Holz zu gestalten. Als Physiotherapeut fühlte ich mich von den gängigen Materialien wie Metall und Kunststoffen, die mich täglich beim Arbeiten mit Patienten begleiten, unzufrieden. Dem wollte ich ein natürliches und ökologisches Produkt entgegensetzen!

UNSERE PHILOSOPHIE

Regional

Regional

Lokal statt global. Produkte aus der Region erfreuen sich immer größerer Beliebtheit. Der Spessart hat viel zu bieten. Nicht nur die Spessarteichen und die Spechte, den Eselsweg und die Birkenhainer Straße.

Jagd, Wald, Räuber und Wildnis – das ist das Klischee, mit denen das Mittelgebirge Spessart seit 800 Jahren zu kämpfen hat. Aber es gibt auch innovative Ideen, die umgesetzt werden – den Stützpunkttrainer!

Da wir beide aus der Region Aschaffenburg/Spessart kommen, ist es uns sehr wichtig unseren Stützpunkttrainer hier herzustellen und von hier aus anzubieten. Unser Unternehmen möchte den Herstellerstandort Deutschland fördern, die Produktion nicht in Billiglohnländer verlagern und somit die Zukunft unserer Arbeitsplätze und die Qualität des Produkts zu sichern. Für uns ist es ein ehrliches Anliegen, regionaler Produktion eine Perspektive zu geben, Verantwortung für Mitarbeiter zu übernehmen und unserem Nachwuchs die Zukunft zu sichern.

Handgemacht

Handgemacht

Jeder Stützpunkttrainer ist ein handgemachtes Unikat? Ja, ein handgefertigtes Produkt mit Charakter. Dabei kommen ausschließlich im Holzhandwerk ausgebildete Fachleute wie Schreiner und Drechsler zum Werke.

Daher verdient sich der Stützpunkttrainer tatsächlich das Prädikat „handgemacht“.

Dies wirkt sich natürlich auf die Qualität und Langlebigkeit unseres Produktes aus. Wir möchten Ihnen somit Sicherheit bei der Auswahl des Trainingsgerätes bieten und wollen uns Ihr Vertrauen zu unserem Trainingsgerät langfristig sichern.

Nachhaltig

Nachhaltig

Die hochwertige Weiterverarbeitung des Eschenholzes per Hand garantiert Langlebigkeit, Stabilität und hohen Bedienungskomfort.

Der Stützpunkttrainer ist ein Naturprodukt aus Holz. Sprich, man soll die von der Natur geformten Strukturen sehen und fühlen können. Somit hat jedes Modell seinen eigenen Charakter und ist ein Unikat.

Bei so viel Hingabe und Liebe zum Produkt verwundert es nicht, dass Matthias jeden hergestellten Stützpunkttrainer persönlich vor der Auslieferung überprüft.

Mit dem Stützpunkttrainer verbinden sich hochwertige deutsche Handwerkskunst, therapeutische Innovation und Nachhaltigkeit der Materialien. Eben ein ganz ehrliches Trainingsgerät – handgemacht im Spessart.