START 2017-01-09T16:35:22+00:00
Stuetzpunkttrainer-Slider-Kaatsu-BuchLogo - Stuetzpunkttrainer
Stuetzpunkttrainer - KAATSU Kombination
Stuetzpunkttrainer - Slider 2Stuetzpunkttrainer_Garantie-Button
Stuetzpunkttrainer - Slider 3
Stuetzpunkttrainer - SliderLogo - Stuetzpunkttrainer

DIE STÜTZPUNKT-TRAININGSGERÄTE GMBH

Unsere Körperhaltung im Alltag ist immer mehr nach vorne gerichtet und durch Bewegungsarmut gekennzeichnet. Daraus resultieren unterschiedliche körperliche Beschwerden, Hemmnisse und viele Erkrankungen der immer älter werdenden Bevölkerung. Unsere Muskulatur passt sich zunehmend dieser Haltung an, Brust und Bauchmuskulatur verkürzen sich, die Beweglichkeit wird eingeschränkt, eine muskuläre Dysbalance entsteht. Gerade Rückenschmerzen sind häufig auf Muskelverkürzungen, Verklebungen und fehlende Kraft zurückzuführen. Diesen Symptomen wirken wir mit unserem multifunktionellem Trainingsgerät „Stützpunkttrainer“ entgegen.

Stuetzpunkttrainer - Gründer

Der Stützpunkttrainer ist ein variabel einsetzbares, natürliches und platzsparendes Multifunktionsgerät, das vier Übungsformen (Faszientraining, Stabilisationstraining, Mobilisationstraining und Atemtherapie) auf einem Trainingsgerät während einer Trainings-/Behandlungseinheit miteinander kombiniert.
Dabei sind weit mehr als 35 Grundübungen in den einzelnen Stützpunkten möglich.

Eine der wichtigsten Zielgruppen ist dabei die immer größer werdende Anzahl an Rückenpatienten.

Menschen, die ihr Leben in Haltungskonstanz verbringen, haben meist eine verkürzte Muskulatur, die sich im Alltag negativ und belastend auswirkt. Gerade Rückenschmerzpatienten haben muskuläre Defizite in Form von Verklebungen und Verkürzungen, gepaart mit einer fehlenden, aber nötigen Stabilität.
Der Stützpunkttrainer kombiniert das Mobilisationstraining mit Faszientraining und Stabilisationstraining. Es ist immer sinnvoll, Dehnung mit Faszienrollen zu kombinieren. Ist die notwendige Mobilität wieder vorhanden, wird das Training auf dem Stützpunkttrainer mit funktionellem Training zur Rumpfkraft oder generell mit kräftigenden Übungen ergänzt, um die Alltagsbelastbarkeit wieder herzustellen. Zusätzlich kann man verschiedene Atemtechniken in den jeweils optimalen Positionen durchführen. So unterstützt man die Regeneration und kann seine Lebensqualität, dank verbesserter Atemkapazität, erhöhen.

Der multimodale Ansatz des Stützpunkttrainers geht daher über das isolierte Training von Beweglichkeit oder das reine Faszientraining hinaus.

Weitere Informationen zum Stützpunkttrainer

Rehabilitation von Spitzensportlern

Stuetzpunkttrainer - Johannes Hock

„Gesundheit ist ein großer Erfolgsfaktor im Leistungssport und deshalb ist es enorm wichtig in Regeneration und Kräftigung zu investieren, um Woche für Woche auf dem Platz stehen zu können.

Einer Struktur, der dabei oft zu wenig Aufmerksamkeit gewidmet wird, sind die Faszien und das Bindegewebe. Viele Verspannungen und Fehlbelastungen kommen vom Verhärten und Verkleben der Faszien. Durch die vielseitige Konstruktion des Stützpunkttrainers habe ich wirklich die Möglichkeit die Schmerzpunkte zu bearbeiten und Verspannungen zu lösen. Gerade der Tractus macht vielen Läufern Probleme und der Stützpunkttrainer ist dafür ideal.

Um Einseitigkeit zu vermeiden, ist es außerdem wichtig zum Ausgleich vielseitige Belastungen einzubauen. Gerade die Schultern werden im Zehnkampf stark beansprucht und die Steckmöglichkeiten des Stützpunkttrainers geben mir die Möglichkeit viele Liegestütz- und Dips-Varianten auszuführen.“

Johannes Hock – 10-Kämpfer für TSV Bayer 04 Leverkusen

Medizinprodukt für Patienten

Stuetzpunkttrainer - Gründer

„Seit 9 Jahren leide ich an einer chronisch obstruktiven Atemwegserkrankung mit eingeschränkter Atemfunktion und Atemnot bei Belastung.
Seit 2 Monaten trainiere ich regelmäßig am Stützpunkttrainer und bin davon begeistert, denn meine Atemkapazität hat sich durch das Training wesentlich gebessert.
Jedem Patienten mit einer derartigen Erkrankung kann ich das Training an diesem Gerät empfehlen.“

Imelda Bauer – Atemtherapiepatientin

________

„Beruflich bedingt sitze ich ausdauernd am Werktisch. Ich trainiere gerne auf dem Stützpunkttrainer, da ich diesen punktgenau für meine Schwachstellen nutzen kann. Meinen Bedürfnissen entsprechend wirke ich somit der Verkürzung der Bänder entgegen.“

Rainer Brand – Uhrenmacher

________

„Die optimale Ergänzung zum Mountainbike-Sport bietet der Stützpunkttrainer.
Seit einem halben Jahr nutze ich die Vielfältigkeit des Gerätes kontinuierlich.
Durch Wiederholungen der gezielten Übungen im Bereich Mobilisation und Stabilisation
erreiche ich eine perfekte Trainingseinheit wodurch ich eine stabile und aufrechte Haltung erarbeiten konnte.“

Sonja Ronge – Mountainbikerin

Besuchen Sie uns auf Facebook

Unable to display Facebook posts.
Show error

Error: Error validating application. Application has been deleted.
Type: OAuthException
Code: 190
Please refer to our Error Message Reference.